Häufige Fragen2019-02-04T20:11:37+01:00

Antworten auf häufige Fragen

Gerade vor dem Beginn einer Ausbildung hat man viele Fragen. Wir hoffen, dass wir Ihnen hier einige beantworten können:

Bildungsprämie

Wer ist antragsberechtigt?

  • Deutsche/r Staatsbürger/in oder Einwohner mit Aufenthalts- u. Arbeitserlaubnis
  • Durchschnittlich mind. 15 Std./Wo. erwerbstätig (angestellt/selbstständig, auch in Mutterschutz/Elternzeit/Pflegezeit, Rentner, keine Azubis)
  • Zu versteuerndes Einkommen max. 20.000,- € (bzw. 40,- € bei gemeinsamer Veranlagung)

Wie hoch ist die Förderung und wann kann sie beantragt werden?

  • 50% der Ausbildungsgebühr, max. € 500,- pro Jahr.
  • Die Förderung kann jedes Jahr beantragt werden.

Welche Veranstaltungen werden gefördert?

Es können alle Kurse, auch mehrere kombinierte Kurse (sog. „Kursbündel“) gefördert werden.

Wie läuft das Ganze ab?

1. Kurs/Kurse an unserer Schule reservieren lassen.
2. Bildungsprämie beantragen bei der Bildungsagentur Ihrer Wahl.
Achtung: Der Kurs muss innerhalb von 6 Monaten ab Ausstellungsdatum des Bildungsgutscheines beginnen.
3. Verbindliche Anmeldung für den Kurs an unserer Schule. Ihr Eigenanteil ist vor Kursbeginn zu bezahlen.

Weitere Infos: www.bildungspraemie.info

Es kann immer etwas Unvorhergesehenes passieren. Damit Sie bei einer Stornierung oder beim Abbruch Ihres Seminars finanziell abgesichert sind, empfehlen wir Ihnen eine Seminar-Rücktrittsversicherung bei der ERV. Sie können die Versicherung bis 30 Tage vor Beginn des Kurses abschließen. Im Schadenfall tragen Sie keine Selbstbeteiligung. An- und Abreise können mitversichert werden. Alle Informationen und auch die Versicherungsbedingungen erhalten Sie im Laufe der Buchung:

Hier gleich online abschließen

Ausführliche Informationen zur Seminarversicherung bei der ERV (pdf)

Für die Kursteilnahme gilt keine Altersbeschränkung. Die Prüfung vor dem Gesundheitsamt darf jedoch erst nach dem 25. Lebensjahr abgelegt werden.

Ist ein Therapieverfahren Bedingung für Kurs oder Prüfung?
Ein Therapieverfahren ist von Vorteil, aber keine Bedingung. Dasselbe gilt auch für das Ablegen der Amtstartzüberprüfung – selbst wenn andere Institute dies oft behaupten.

Ich weiß noch gar nicht, welches Therapieverfahren ich mir aneignen möchte, können Sie mir da weiterhelfen?
Da wir eine familiäre Atmosphäre zu unseren Schülern pflegen, lernen wir Sie im Laufe des Kurses näher kennen und einschätzen. Wir geben gerne Empfehlungen, halten uns jedoch aktiv von Einflussnahme zurück. Wir arbeiten bereits mit einigen Weiterbildungsinstituten zusammen.

Wir bemühen uns um einen lebendigen Unterricht, der durch unterschiedliche Medien angereichert wird. Oberstes Ziel ist die Stoffvermittlung, aber es ist auch ausreichend Zeit für Diskussion oder Gruppenübungen eingeplant.

Sie können jederzeit zum „Schnuppern“ vorbeikommen. Sprechen Sie uns an.

Unsere Schüler kommen aus den unterschiedlichsten Berufen: Arzthelfer, Bankkaufleute, Chemiker, Dachdecker, Elektroingeneure, Friseure, Gartenbauingenieure, Hotelfachleute, Hebammen, Juristen, Krankenpfleger, Kunsttherapeuten, Lehrer, Mediziner, Opernsänger, Polizisten, Steuerberater, Sozialpädagogen, Verwaltungsangestellte, …nur die Zahnärzte fehlen uns noch 😉

Generell bevorzugen wir Teilnehmer mit pädagogischem und medizinischem Hintergrund. Trotzdem ist uns jeder Mensch willkommen, der sich später als Heilpraktiker für Psychotherapie engagieren möchte.

Wenn Sie sich über unsere Ausbildungen und Seminare weiter informieren möchten, bieten wir Ihnen gerne eine kostenfreie Studienberatung an. In einem Gespräch können wir genauer auf Ihre persönlichen Fragen und Wünsche eingehen und ggf. individuelle Lösungen für Sie ermöglichen.

Zum Beispiel:

  • Ist es die richtige Ausbildung für meine Bedürfnisse?
  • Welche Probleme und Vorteile bei unterschiedlichen Berufsgruppen gibt es?
  • Wie ist ein Quereinstieg von anderen Schulen möglich?
  • Wie kann ich die Ausbildung finanzieren?
  • Wie kann ich Kurse miteinander kombinieren?
  • Wie erfolgt die Integration in die Praxis?

Sie können jederzeit im Parallelkurs des Semesters die versäumte Einheit gratis nachholen. Alternativ stehen Ihnen unsere Dozenten zur „Nachhilfe“ zu einem fairen Preis zur Verfügung.

Generell ist unsere Schule ideologiefrei. Wir halten uns an die Vorgaben des Gesundheitsamtes.

Unser Team lehrt fundiertes Wissen aus den Bereichen Medizin, Psychologie, Pharmazie und Rechtswissenschaften. Spiritualität, Religion und Philosophie werden inhaltlich nicht vermittelt.

An unserer Schule treffen unterschiedlichste Menschen mit diversen Haltungen, Überzeugungen zusammen.  Toleranz und Akzeptanz dieser Diversität ist unser oberstes Gebot, welches wir auch von unseren Teilnehmern erwarten.

Angst ist stets ein schlechter Berater. Stellen Sie sich Ihrer Angst– wir helfen Ihnen dabei.

Wir halten Kontaktadressen von ausgewählten Unterkünften für Sie bereit. Mit einigen haben wir Sonderkonditionen für unsere Schüler vereinbart. Sprechen Sie uns an.

Sofern alle anderen Kursteilnehmer zustimmen, ist es gestattet, kleine Haustiere mitzubringen. Bedingung ist allerdings, dass der Unterricht nicht gestört wird. Sprechen Sie uns an.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.
Zur Werkzeugleiste springen